ISO Prüfung

Sie befinden sich hier: Home  / Kundendienst  / ISO

Elektrische Anlagen und Betriebsmittel müssen sich in einem sicheren Zustand befinden. Dazu schreibt die Unfallverhütungsvorschrift DGUV Vorschrift 3 (ehemals BGV A3) "Elektrische Anlagen und Betriebsmittel" (DIN VDE 0701/0702, ortsveränderliche Geräte) vor, dass dieser Zustand gewährt ist, wenn bei ordnungsgemäßer Bedienung und dem bestimmungsgemäßen Gebrauch weder eine unmittelbare (z.B. gefährliche Berührungsspannung) noch eine mittelbare (z.B. durch Strahlung, Explosion, Lärm) Gefahr für Ihre Mitarbeiter ausgehen kann.

Für Sie ist es von Bedeutung, wenn Sie in Ihrem Unternehmen elektrobetriebene Stapler und Lagertechnik verwenden. Zum Laden der Batterien werden Ladegeräte benötigt. Diese Ladegeräte sind entweder externe als zusätzliche elektrische Anlagen zum Elektrostapler oder direkt im Flurförderzeug integriert. Hier reicht es nicht aus, die Ladegeräte von einem Sachkundigen prüfen zu lassen. Ausschließlich Elektrofachkräfte bzw. - mit Einschränkung - „Elektrofachkräfte für festgelegte Tätigkeiten“ dürfen  die regelmäßige Prüfung an den elektrobetriebenen Flurförderzeugen durchführen. Hier gilt ein maximales Prüfintervall von 12 Monaten, das wiederum abhängig von den Gegebenheiten, etwa den Einsatzzeiten der Elektrostapler, in Ihrem Unternehmen ist.

Gern helfen wir Ihnen bei der Einhaltung dieser gesetzlichen Bestimmungen und beraten Sie, was Sie hinsichtlich der Unfallverhütungsvorschrift DGUV Vorschrift 3 (ehemals BGV A3) beachten müssen.

Beugen Sie Unfällen vor und verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer elektrischen Anlagen und Betriebsmittel. Mit der regelmäßigen Prüfung und Pflege der Elektrostaplerflotte gewährleisten Sie den einwandfreien Betrieb Ihrer Gabelstapler, stellen die damit einhergehenden Produktionsprozesse sicher und beugen gleichzeitig verletzungsbedingten Ausfallzeiten Ihrer Mitarbeiter vor.

Eine Vernachlässigung der Sorgfaltspflichten kann den Versicherungsschutz kosten! Sollte sich eine elektrische Anlage oder ein Betriebsmittel, also ein Elektrostapler, ein elektrischer Hubwagen etc., nicht mehr in einen betriebssicheren Zustand versetzen lassen, zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns. Ihre Sicherheit liegt uns am Herzen!

Copyrights © 2017 Stapler-Service Schütze GmbH & Co. KG, All Rights Reserved.
Powered by LiftFinder.com